Blogroll - ähhh wie bitte? :-D

Blogroll - meine Worte dazu...



Ich bin ja nun eher noch neu in der Welt des Bloggens, nur durch ein Posting von der lieben Dajana von "mit Kinderaugen" bin ich auf den Begriff Bogroll gestoßen.

Ich las mir also ihren Artikel durch, den ihr übrigens hier finden könnt, googelte was das Zeug hält, oder besser gesagt, was der Computer herhielt und entschloss mich also dazu auch eine Blogroll erstellen.

Ich finde da absolut nichts negatives dabei, und verstehe nicht, warum da manche gegen sind. Manchmal kommt es mir so vor, als wenn gewisse Blogger anderen Bloggern gegenüber bisschen neidisch sind oder aber ihre Leser nicht mit anderen Blogs teilen möchten.

Ich selbst entdecke immer gerne neue Blogs und werde mich in den nächsten Tagen bei einigen Blogs mal durchklicken und vielleicht entdecke ich dadurch wieder neue Lieblinge, die ich dann in meine Blogroll aufnehme.

Ich sehe das so, wie mit Fernsehserien z.B. Ich sehe ja auch nicht nur eine Serie und genauso ist es bei Blogs. Da lese ich auch gerne mehrere.

Meine absoluten drei Lieblinge habe ich daher für euch in eine Blogroll aufgenommen. Ihr findet diese unter "Gern gelesen" am Ende meiner Seite.

So, dass waren sozusagen meine kurzen Worte dazu. :-)

bis bald meine lieben

eure Steffi



 

1 Kommentar:

  1. Liebe Steffi, wie süß, dass du dich erstmal durchs WWW geklickt habe. So mache ick das auch immer, wenn ick irgendetwas nicht kenne oder mehr Infos brauche. Danke für deinen Beitrag. Lg, Dajana

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Dieser muss erst von mir freigeschaltet werden, ist dann aber sichtbar. :-)