#BloggerPause mit der #3Pause-Box + Verlosung

Als Mama hat man, wie jeder weiß oder sich gut vorstellen kann, nicht mehr all zu viel Zeit für Pausen. Das Kind, oder in meinem Fall die drei Kinder fordern ständige Aufmerksamkeit, wollen beschäftigt und bespielt werden und der Haushalt sollte ja nebenbei auch noch gemacht werden, ein Essen gekocht und die Wäsche gewaschen werden.



Ihr seht schon, mein Mama-Alltag ist gut gefüllt. Wenn man als Mutter dann aber auch noch bloggt, dann fallen Pausen vom Alltag wirklich schon spärlich aus, denn in jeder freien Minute sitzt man am Blog und schreibt, textet oder recherchiert.

Deshalb habe ich mir angewöhnt meine Pausen richtig auszukosten und zu genießen. Ich versuche täglich mir ein paar kleine Päuschen einzuplanen. In aller Regel ist das zum Beispiel morgens der Gang ins Bad um mich in Ruhe fertig machen zu machen, wenn die Jungs noch schlafen. So kann ich viel entspannter in den Tag starten.

Ebenso gönne ich mir mal 10 Minuten mittags am Küchentisch, wenn der kleine schläft, um in Ruhe die Zeitung durchzublättern oder Emails zu lesen. Früher machte ich das nicht. Jetzt weiß ich aber das so kleine Pausen wirklich wichtig sind, um entspannter den Alltag zu erleben.

Deshalb hab ich mich riesig gefreut ein Teil dieser tollen Aktion #BloggerPause von Drei sein zu dürfen und eine tolle #3Pause-Box zu erhalten und euch im Zuge dessen diese tolle Aktion vorzustellen.

Es gibt 3 tolle Boxen zur Auswahl: die Krawall-Box, die Wiffzack-Box und die Schnarchnasen-Box. Hier geht´s zur Aktion.

Ich hatte für mich die Schnarchnasen-Box ausgewählt, da ich fand, dass diese am besten zu mir passt :-D

Was findet man also in so einer #3Pause-Box?


Wie ihr auf dem Bild erkennen könnt, befinden sich viele verschiedene Dinge in so einer #3PauseBox. Es befindet sich zB ein Almdudler Getränk und was zum Knabbern in der Box (auch für Vegetarier geeignet), diese werde ich wunderbar bei einer abendlichen Pause vor dem Fernseher verkosten und mir schmecken lassen.

Die "Tisch-Hängematte" finde ich auch total interessant. Und da freue ich mich schon sehr darauf diese bald auszuprobieren.

Tatsächlich am Besten finde ich aber, den Sticker mit dem Danke-Schriftzug. In meinen Gedanken habe ich schon tolle Bilder erstellt mit dem tollen Sticker. Da lässt sich bestimmt vieles damit anstellen. :-D

Außerdem befand sich in der Box ein Code mit dem ich auch jemanden eine Pause schenken konnte.

Wenn auch du jemanden eine Auszeit schenken möchtest oder du für dich selbst gerne so eine Pausen Box von Drei gewinnen möchtest dann schick mir bitte bis zum 21. Oktober 2015 eine Mail mit deiner Adresse an (Versand nur innerhalb Österreichs):
 

Damit hast du dann die Chance vielleicht auch eine der drei goldenen Boxen, in denen sich eine Reise für 2 Personen versteckt, zu gewinnen.

Viel Glück bei der Verlosung und genießt eure Pausen vom Alltag.

eure Steffi







*sponsored post

Kommentare:

  1. Ach liebe Steffi,
    ich habe mir die Wiffzack-Box anstatt der Schnarchnasen-Box ausgesucht und freue mich jetzt sehr, dass du deine Schnarchnasen-Box ausgepackt hast, war nämlich schon sehr gespannt, was sich in den anderen Boxen befindet.
    Werde deinen tollen Blogbeitrag gleich bei mir verlinken, ich rufe nämlich mit Drei zur Blogparade zum Thema #BloggerPause auf und da passt dein Eintrag ja perfekt dazu! :)
    Ich verlose auch gerne eine Box, also wenn du noch eine andere Box auspacken möchtest, hüpf doch auch in den Lostopf: http://bauchzwergundich.blogspot.co.at/2015/10/bloggerpause-aufruf-zur-blogparade-mit.html

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Velvet,

    dein Beitrag ist echt toll geworden. Ich bin schon sehr gespannt, was bei deiner Blogparade noch so für Ideen kommen :-)

    Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Dieser muss erst von mir freigeschaltet werden, ist dann aber sichtbar. :-)