REZEPT SCHNELLE GEMÜSESUPPE



Heute möchte ich euch ganz kurz das Rezept für unsere geliebte Gemüsesuppe verraten. Die Zubereitung geht wirklich schnell und unkompliziert und es schmeckt auch noch :-D

Zutaten:

Suppenwürfel (oder selbstgemachte Suppenwürze/Rindsuppe oder ähnliches)
Kartoffeln
Karotten
Kohlrabi
Wasser
Salz / Pfeffer
etwas Mehl zum eindicken


Zubereitung:

Als erstes müsst ihr sämtliches Gemüse schälen und kleinschneiden. Das gesamte Gemüse gebt ihr nun in einen großen Topf und füllt diesen mit Wasser auf, so dass das Gemüse bedeckt ist. Fügt nun die Suppenwürze hinzu (bitte bedenken umso mehr Wasser umso mehr Suppenwürfel benötigt ihr).

Ich schreibe bewusst keine Mengenangaben, da ich es immer nach Gefühl mache. Ebenso könnt ihr ja selbst entscheiden ob ihr mehr Kartoffeln oder Karotten oder so wollt ;-) Das ist bei diesem Rezept absolut nicht schlimm und ihr könnt da super variieren.

Nun lassen wir das ganze Kochen bis das gesamte Gemüse weich ist. Dann erst binde ich die Suppe mit einem Gemisch aus Mehl und Wasser (ebenso könnt ihr zB Soßenbinder benutzen). Wenn die Suppe meine gewünschte Sämigkeit erreicht hat, schmecke ich sie nur noch mit Salz und Pfeffer ab. Fertig. :-D

Meine Jungs lieben diese Suppe - da essen sie ausnahmsweise auch mal ohne Maulen das Gemüse. *lach


Gutes Gelingen beim nachkochen!

bis bald
eure Steffi





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Dieser muss erst von mir freigeschaltet werden, ist dann aber sichtbar. :-)