Unser Wochenende in Bildern - 9. und 10.01.2016

Hallo meine lieben,

heute zeige ich euch wieder unser Wochenende in Bildern.
Den Ursprung und viel mehr davon findet ihr, wie immer, bei Susanne vom Blog "geborgen wachsen".

*****

Und nun viel Spaß mit unserem Wochenende in Bildern!

Am Samstag fuhren wir gleich in der Früh zum schwimmen. Nach fast 3 Wochen wo immer einer krank war, mussten wir dringend mal raus. ;-)

 
 
Mittags ging es wieder nach Hause. Zuhause angekommen bewunderte ich nochmal meinen neuen Arbeitsplatz und räumte dann die Schubladen ein usw.
 
 
 
Danach kürzte ich die Arbeitshosen meines Mannes.
 
 
 
Und abends als die Kinder schliefen spielte ich eine Runde mit dem Nintendo. Ich liebe Mario Kart. :-D
 
 
*****
 
Am Sonntag puzzelten wir vormittags erst einmal eine Runde. Am liebsten puzzeln wir im Moment die Tiptoi Puzzle und lösen danach die verschiedenen Aufgaben.
 
 
Leider hatte unser mittlerer mal wieder einen Unfall. Er ist wirklich ein Bruchpilot. Zweimal waren wir schon im Krankenhaus eine Platzwunde kleben. Dieses mal wurde uns das Krankenhaus Gott sei Dank erspart. Aber es war mal wieder echt knapp. :-(
 

 
 
Am Nachmittag feiertn wir dann endlich den Geburtstag des Mini nach. Es gab unter anderem diese Torte. mmhhhh :-)
 
 
Als der Besuch dann weg war wurde noch mit den neuen Spielsachen gespielt bevor es für alle drei erschöpft ins Bett ging. :-D
 
 
Und wie war euer Wochenende?
 
Alles liebe
eure Steffi
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Hallo! Ich finde für Mario Kart ist man nie zu alt. ;) Aber irgendwie habe ich die Steuerung über das Wii Lenkrad nie so recht kapiert. Bin darum immer das Schlusslicht und feuere von hinten meine Pilze und Raketen los... har har...
    Sorry für diesen kindischen Post, aber ich komm mir gleich wieder 10 Jahre jünger vor! :)
    Liebe Grüße,
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :-)

    Stimmt für Mario Kart ist man nie zu alt. :-D

    Die Wii haben wir auch, aber da finde ich es auch ziemlich schwierig. Deshalb gewinnt da immer mein Mann - seitdem spiel ich nicht mehr mit ihm. :-) haha

    glg Steffi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Dieser muss erst von mir freigeschaltet werden, ist dann aber sichtbar. :-)