ISYbe - die gesunde Trinkflasche


Heute möchte ich euch gerne unsere neuen Trinkflaschen vorstellen. Wir haben uns nach langem überlegen für die ISYbe Trinkflaschen entschieden.





*****

Zuerst möchte ich euch einmal einige Fakten über die Flasche erzählen: Was macht die ISYbe Flaschen so besonders? Lest einfach mal selbst:


garantiert komplett schadstofffrei
• ohne Weichmacher
• ohne Bisphenol A (BPA)
• riecht und schmeckt nicht nach Plastik
• auch für Heißgetränke geeignet
• einfaches und komplettes Säubern
• spülmaschinenfest
• optimales Preis-/ Leistungsverhältnis
• Made in EU
• passend für gängige Fahrradhalter 
• Ersatzteile einzeln erhältlich
• Thermohülle hält Getränke warm/ kalt

*****

Unser Praxistest

Ihr müsst wissen wir haben schon unzählige Flaschen ausprobiert. Entweder sie waren nicht dicht und sind in der Wickeltasche ausgelaufen. Oder sie sind mit der Zeit so muffelig geworden.
Oder aber die Kinder wollten nicht daraus trinken, weil sie meinten, dass Wasser aus der Flasche würde komisch schmecken.
So hatte ich also folgende Anforderungen an unsere neuen Flaschen:
*spülmaschinenfest
*lang haltbar und dicht
*kein Plastikgeschmack
Was mich dann Letzen Endes neugierig gemacht hat, war die Thermohülle (zum dazu kaufen), welche anscheinend die Getränke warm oder eben kalt halten sollte. Wir haben es jetzt mal passend zum Winter mit Tee probiert. Und es hat funktioniert.
Der Tee hielt tatsächlich länger warm als in unserer alten Trinkflasche. :-)
*****
Wenn ihr nun auch neugierig geworden seid, dann schaut doch mal auf der ISYbe Homepage vorbei und überzeugt euch einfach selbst. :-)
*****
Welche Trinkflaschen benutzt ihr für eure größeren Kinder?
Alles liebe
eure Steffi


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Dieser muss erst von mir freigeschaltet werden, ist dann aber sichtbar. :-)