Rezept der Woche #1 - Spagetthi Bolognese

Da die Rezepte immer sehr gut bei euch ankommen, wird es nun jede Woche ein neues Rezept geben - das Rezept der Woche.

*****

Die Woche verrate ich euch mein Rezept für Spagetthi Bolognese.

Zutaten:

1 große Zwiebel
3-4 Karotten
Tomatenmark
1x passierte Tomaten
1 Dose geschälte und gewürfelte Tomaten
500gr Faschiertes (Hackfleisch)
Nudeln

Salz, Pfeffer, Knoblauch

*****

Zubereitung:

Zwiebel würfeln, Karotten schälen und ebenso würfeln.
Beides wird in Öl angebraten.


Das schälen der Karotten könnt ihr auch euren Kindern überlassen - klappt bei uns schon wirklich gut.


Als nächstes müsst ihr das Fleisch dazugeben und auch wirklich kräftig anbraten. Danach gebe ich immer eine halbe Tube Tomatenmark hinzu - nicht nur für den Geschmack sondern auch für die Farbe. Danach müsst ihr nur noch die passierten Tomaten und die gewürfelten Tomaten dazugeben.

Nun würzt ihr mit Salz, Pfeffer und Knoblauch.
Ich lasse das ganze dann meistens noch so 20 min köcheln.

In dieser Zeit decke ich den Tisch und koche die Nudeln.


Vor dem servieren gebe ich immer noch etwas geriebenen Parmesan drüber.

Mahlzeit meine lieben :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Dieser muss erst von mir freigeschaltet werden, ist dann aber sichtbar. :-)