FISCHERTECHNIK - DER PAPA REIST IN DIE VERGANGENHEIT

Werbung

Als mein Mann hörte, dass wir Fischertechnik ausprobieren dürfen, war er gleich begeistert, denn auch er selbst hat bereits als Kind mit Fischertechnik gespielt. Ich selbst habe es erst bei meinem Besuch auf der Spielwarenmesse so richtig kennengelernt. Wir zeigen euch heute das Universal Starter Set aus welchem man 15 verschiedene Modelle bauen kann. Es ist geeignet ab 7 Jahren. Meine Jungs sind jetzt 4 und 6 Jahre und ohne Hilfe vom Papa hätten sie es noch nicht alleine geschafft.

Fischertechnik

Fischertechnik

Zuallerst wurde alles ausgepackt. Zusammen suchten sie sich ein Modell aus. Einstimmig wurde beschlossen ein Auto zu bauen. :-)

Fischertechnik

Fischertechnik
Nachdem der Papa dem großen einmal das Prinzip, wie es funktioniert, erklärt hatte, konnte der Große auch schon ein paar Schritte alleine machen.


Die Teile werden nämlich nicht aufeinander gesteckt, wie bei Lego sondern ineinander geschoben. Das geht zwar manchmal ziemlich schwer, aber es ist viel stabiler. So kann dann auch mit dem Auto gespielt werden. Bei Lego funktioniert dass ja weniger, weil es nicht so stabil ist.

Fischertechnik

Fischertechnik

Manche Teile sehen fast gleich aus. Da muss man dann ganz genau schauen, dass man die richtigen Teile erwischt, aber auch das klappte nach einmal erklären schon ganz gut.

Fischertechnik

Fischertechnik

Schön langsam sah es dann auch endlich nach einem Auto aus. :-)

Fischertechnik

Fischertechnik

Hochzentriert bauten die Jungs weiter.

Fischertechnik

Fischertechnik

Fischertechnik

Endlich fertig - wurde sofort damit gespielt. Und ich bin echt beeindruckt, wie stabil das Auto ist. Es hat selbst eine Spielrunde vom 2jährigen überlebt. *lach

Fischertechnik

Fischertechnik

Falls ihr den Aufbau gerne noch in "bewegten Bildern" sehen wollt, dann schaut euch gerne unser Video dazu an.

 

*****

Kanntet ihr Fischertechnik bereits?
Wie findet ihr so "technisches" Spielzeug?

Alles liebe
eure Steffi



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Dieser muss erst von mir freigeschaltet werden, ist dann aber sichtbar. :-)