NIP BABYARTIKEL + PRODUKTEST WEITHALSFLASCHE

Produkttest

Wir durften die neue Weithalsflasche von Nip testen. Wie wir die Flasche finden und ob unser kleinster gerne daraus trinkt, möchte ich euch heute erzählen.


Nip

Sebastian trinkt ja keine Milch aus der Flasche mehr seit er 12 Monate alt war. Es war von einem Tag auf den anderen, dass er nicht mehr aus seiner Flasche trinken wollte. Er war richtig angewidert.

Es war für uns kein Problem, denn er konnte selbst zu diesem Zeitpunkt schon selbstständig aus einem Glas trinken. Schwierig wurde es nur nachts. Denn wenn er nachts munter wurde trank er bis dahin immer ein wenig Milch aus der Flasche und schlief daraufhin wieder ein. Das fiel jetzt weg. Auch Tee oder Wasser wollte er nicht aus der Flasche. "Baby" meinte er immer, wenn er die Flasche sah.

Babyflaschen



Da es nachts aber so gar nicht mit einem Glas klappt (auch jetzt noch nicht), habe ich mich sehr gefreut, als wir die Flasche zum testen zugeschickt bekommen haben.

Ich gab ihm also warmen Tee in die Flasche und stellte sie ihm abends ins Bett. Ich erklärte ihm, dass dies ein Trinken für die Nacht ist und er es austrinken kann, wenn er durstig ist.
Im Sommer ist es in den Kinderzimmern so extrem heiß, dass die Kinder da nachts einfach etwas zu trinken brauchen.

Sebastian schaute die Flasche an und lächelte sofort als er die Dinos darauf entdeckte. :-)


Babyflasche


Am nächsten Morgen staunte ich nicht schlecht, als die ganze Flasche leer getrunken war. Er akzeptiert die Flasche gut und trinkt nachts jetzt sehr gerne daraus.

Meine Meinung
Die Flasche lässt sich sehr gut reinigen. Der Sauger ist nicht zu hart und der Tee fließt auch in einer angenehmen Geschwindigkeit heraus. Das bunte Muster macht gute Laune und den Kindern gefällt es.
Es ist wirklich eine gute Flasche - wir sind sehr zufrieden damit.

Schaut doch mal bei der Nip Homepage vorbei. Nip hat nämlich auch noch so viele niedliche Schnuller - hach da wünsche ich mir doch gleich noch ein Baby - nur um die niedlichen Schnuller kaufen zu können. :-D

*****

Kanntet ihr Nip bereits? Habt ihr vielleicht sogar etwas davon zuhause?
Oder benutzt ihr eine ganz andere Marke?
Ich freue mich auf eure Erfahrungen.

Alles liebe
eure Steffi


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Dieser muss erst von mir freigeschaltet werden, ist dann aber sichtbar. :-)