RAVENSBURGER DOOPY IM TEST

Heute darf ich euch eine Produktneuheit aus dem Hause Ravensburger vorstellen.
Wir durften Doopy testen.
Doopy ist eine Knete, welche nicht austrocknet und sich wirklich leicht kneten lässt.



Es gibt verschiedene Sets wie zum Beispiel Baustelle, Dinosaurier oder Prinzessinnen. Es ist alles dabei was man benötigt: Schneideunterlagen, ein Messer, die Knete und diverse Pappteile - dieser benötigt man um die einzelnen Figuren usw herzustellen.





Nach dem ich den Jungs erklärt hatte, wie es funktioniert, haben die beiden das ganz alleine gemacht und waren dann natürlich sehr stolz. :-)


Man legt die Knete auf die gekennzeichnete Stelle auf der Schneideunterlage und schneidet genau bei den Markierungen die Knete durch.



Danach muss man aus den einzelnen Teilen Kugeln formen.
Das machte Spaß :-D



Danach muss man nur noch die farbig dazu passenden Pappteile hineinstecken. So entstehen dann Bagger, Bauarbeiter und eine Baustelle.





Die Jungs hatten soviel Spaß dabei. Sie bauten die einzelnen Fahrzeuge nicht nur - nein - sie spielten dann auch damit.
Die Knete haben wir danach einfach wieder zusammen geknetet und in der Schachtel aufbewahrt. Sie ist nicht ausgetrocknet. Das finde ich toll. :-)
Wir haben mittlerweile auch schon das Dinosaurier Set zuhause. Das wird bei der nächsten Langeweile dann ausprobiert. ;-)
Doopy könnt ihr im Spielzeuggeschäft oder bei Ravensburger im Onlineshop oder hier kaufen.


Uns hat Doopy sehr gut gefallen. Ich kann mir auch gut vorstellen, dass ich es bei Kindergeburtstagen verschenke.

Es ist nicht nur Knete - es ist auch ein Spiel.

Alles liebe
eure Steffi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Dieser muss erst von mir freigeschaltet werden, ist dann aber sichtbar. :-)