Bunter Frühlingsstart mit Stabilo

Letzte Woche erreichte uns ein tolles Paket von Stabilo.
Wir durften eine Menge toller Stifte testen - perfekt für die Osterferien. :-)


Als erstes probierten wir die Buntstifte aus - Stabilo Trio


Das sind Dreikant-Buntstifte mit einer intensiven Farbabgabe - perfekt für Kindergarten und Schule.


Normalerweise malen meine Jungs lieber mit Filzstiften. Da sind die beiden einfach faul und mit unseren bisherigen Buntstiften musste man ziemlich fest drücken um ein schönes Farbergebnis zu erhalten. Das ist hier, Gott sei Dank, nicht der Fall. Und so haben die beiden wirklich brav und schön damit gemalt.


Wir haben jetzt die Packung mit 12 verschiedene Farben. Ich denke für den Schulanfang des großen werde ich aber noch die große Packung mit 24 Farben besorgen.


*****

Als nächstes haben wir die Filzstifte ausprobiert. Hier hatten wir zwei verschiedene.

Einmal die Stabilo Trio und einmal die Stabilo Power.


 Mein absoluter Sieger bei diesem Testmalen sind die Stabilo Power. Ich habe ja selbst probiert und gemalt und die gehen so locker, die Spitze ist weich und malt einfach total geschmeidig. Wisst ihr wie ich meine? Es ist nicht so "kratzig" wie bei manch andern Filzstiften. Außerdem sind sie 8 Wochen lang vor dem Austrocknen geschützt - meine Jungs vergessen ja oftmals das zustöpseln.
 In diese Stifte hatte ich mich gleich verliebt. Am liebsten hätte ich sie an meinen Arbeitsplatz platziert - aber da protestierten die Jungs dann doch. :-))



Der kleinste war wiederum von den dickeren Filzstiften ganz angetan - die sind für die kleinen "Babyhände" aber auch wie gemacht.



*****

Als letztes in dem Paket waren die Woody 3 in 1 Stifte.

Das sind, für mich persönlich, die besten Kleinkinderstifte überhaupt.
Wir benützen diese jetzt schon 4 Jahre lang und sind immer noch begeistert.
Warum?

Weil man die Woody so vielseitig verwenden kann und sie halten ewig. Wirklich ewig - wie gesagt hier werden unsere ersten Woodys schon 4 Jahre lang verwendet.

Man kann mit den Woody 3 in 1 auf Glas, auf der Tafel, auf Karton oder auf Papier malen. Es geht von allen glatten Oberflächen wirklich mit einem Wisch wieder ab.

Sie sind einfach Buntstift, Wachsmalkreide und Wasserfarbe in einem.
 Perfekt also!







*****

Stabilo kennt ihr bestimmt, oder?

Also mich begleitet diese Marke ja schon seit meiner eigenen Schulzeit und die ist ja nun auch schon ein paar Jährchen her. *hust

Aber da ich immer gerne damit gearbeitet habe, werden bei uns im Herbst auch Stabilo Stifte in die Schultüte wandern.

Hat jemand von euch Erfahrung mit den Stabilo Produkten für die Schule zB den Easy Start Produkten?

Alles liebe
eure Steffi



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Dieser muss erst von mir freigeschaltet werden, ist dann aber sichtbar. :-)