10 Dinge...

Heute habe ich wieder mal eine Liste für euch und zwar habe ich heute

10 Dinge die du unbedingt machen solltest, wenn du schwanger bist

für euch. In letzter Zeit denke ich so oft an meine Schwangerschaften zurück und manchmal macht es mich traurig, dass ich vieles nicht gemacht habe. Damit es euch nicht auch einmal so geht, habe ich diese Liste für euch erstellt.

******

1. Ein Babybauch Fotoshooting
Ich habe mich in der Schwangerschaft immer davor gedrückt fotographiert zu werden. Und so kam es dass wir immer erst ein Foto vom Babybauch gemacht haben, als wir zur Geburt ins Krankenhaus gefahren sind. Die Bilder sind weder schön noch irgendwie originell. Das macht mich manchmal traurig. Also traut euch nur. Es wird euch eine wunderschöne Erinnerung bleiben.

2. Feiere eine Babyparty
Was gibt es schöneres als einen Nachmittag gemeinsam mit deinen Freundinnen zu verbringen, dabei lecker Kuchen zu essen und ein paar lustiger Spiele zu spielen?

3. Kaufe Fotoalben, Sticker, Whasi Tape und alles mögliche was du zum Gestalten eines tollen Babyalbums gebrauchen kannst. Ist das Baby erst geboren fehlt dir die Zeit dazu. Außerdem kannst du den Album ja mit hübschen Schwangerschaftsfotos beginnen...

4. Genieße einen letzten Urlaub
Urlaub mit Kindern ist anders. Zwar auch entspannend aber auch immer anstrengend. Gönne dir noch ein paar Tage im Wellnesshotel - ganz in Ruhe.



5. Erledige einen Großputz
Der Nestbautrieb wird dich ohnehin dazu verleiten, aber es ist wirklich toll zu wissen, dass alles sauber ist, wenn das Baby nach Hause kommt.

6. Mache einen Gipsabdruck
Selbst 100 Fotos lassen dich nicht so gut daran erinnern, wie groß der Bauch wirklich war. Ein Gipsabdruck ist da viel besser. Du kannst ihn anfassen und dir nochmals hinhalten und so in Erinnerungen schwelgen. Außerdem ist er eine schöne Deko fürs Babyzimmer.

7. Guck deine Lieblingsserie
Wenn du Mama bist, dann hast du erstmal keine Zeit zum fernsehen oder keinen Bock weil du einfach nur müde bist und sowieso nach 10 Minuten einschläfst. Deshalb mach es dir ruhig auf dem Sofa gemütlich, schau deine Lieblingsserie und genieße deinen runden Babybauch.

8. Gönn dir etwas Me-time
Mach alles was dir gut tut. Geh zur Fußpflege und zum Frisör. So hast du nach der Geburt eine Zeit lang Ruhe und kannst das Wochenbett voll und ganz genießen.

9. Schreibe einen Brief an dein Baby
In einem Brief kannst du wunderbar deine Gefühle und deine Vorfreude festhalten. Es wird dir für immer eine der schönsten Erinnerungen an diese besondere Zeit sein.

10. Richte das Babyzimmer ein
Ich habe es so geliebt die Babyzimmer einzurichten und einzuräumen - dabei meinen dicken Kugelbauch zu streicheln und voller Vorfreude sogar das Bettchen schon zu beziehen. <3
*****
Aber egal was du in deiner Schwangerschaft alles machst - denke immer daran: Es ist ein Wunder und diese besondere Zeit bringt dir nie wieder wer zurück.
Deshalb zelebriere deine Schwangerschaft und versuche sie dir so gut es geht in Erinnerung zu behalten.
Alles liebe
eure Steffi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Dieser muss erst von mir freigeschaltet werden, ist dann aber sichtbar. :-)