DIY Dekobälle aus Wolle

Meine DIY Ideen sind bei euch immer sehr beliebt, also hab ich mich mal wieder ans basteln gemacht. Dieses mal sollte es etwas fürs Wohnzimmer werden. Unser Wohnzimmer ist in grau und weiß gehalten. Die Farbe bringe ich durch die Deko ins Zimmer. Da ich diese immer mal wieder ganz leicht auswechseln kann. :-)

Wohnzimmerdeko aus Wolle

Dieses Mal habe ich mich, mal wieder, von Pinterest inspirieren lassen und heraus gekommen ist dabei folgendes:



Die Herstellung ist ganz einfach und geht wirklich schnell.

Alles was du dazu brauchst sind (aufgeblasene) Luftballons, Kleister und Wolle.



Ich benutze immer die Wolle von Trendgarne.



Als erstes musst du die Luftballons aufblasen. Am besten in verschiedenen Größen. Danach weichst du die Wolle in Kleister ein und umwickelst dann damit den Luftballon.


 
Danach gut trocknen lassen - am besten über Nacht. Wenn alles gut getrocknet ist, den Luftballon mit einem spitzen Messer zerstechen und die "Überreste" rausholen. Fertig. :-)



*****
 
Viel Spaß beim nachmachen.
 
eure Steffi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Dieser muss erst von mir freigeschaltet werden, ist dann aber sichtbar. :-)