Holzbuchstaben - Upcycling

Jedes Kind hat bei uns an der Zimmertür seinen Namen mit Holzbuchstaben geklebt. Als ich zum ersten Mal schwanger war, hatte ich diese Buchstaben bei uns im Baumarkt gefunden, schön waren sie zwar damals auch schon nicht unbedingt, aber ich wollte unbedingt den Namen auf der Tür haben, also habe ich sie gekauft. 

Holzbuchstaben Upcycling


Bei den beiden anderen Kindern habe ich dann die gleichen wieder gekauft. Sie waren günstig und andere habe ich in den Läden in der Umgebung nicht finden können. Aber jetzt passt das Design der Holzbuchstaben so gar nicht mehr zu den Kinderzimmern und es war an der Zeit etwas zu verändern.



Holzbuchstaben - Upcycling statt Neukauf


Ich hatte online nach einer schöneren Variante gesucht, aber die waren mir alle zu teuer. Also beschloss ich die bereits vorhandenen Buchstaben einfach schöner zu machen. Ich suchte mir also Materialien die ich bereits zuhause hatte zusammen und es ging los.

Holzbuchstaben Upcycling

Ich hab folgende Dinge verwendet:

weiße Farbe (für Holz geeignet)
graue Farbe
Bastelkleber
Schmucksteine aus dem Bastelladen
doppelseitiges Klebeband

Holzbuchstaben Upcycling

Insgesamt habe ich die weiße Farbe dreimal gestrichen (dazwischen immer trocknen lassen), damit keine alte Farbe mehr durch kommt. Einen der Buchstaben habe ich grau gestrichen.

Als alles trocken war, habe ich mit Bastelkleber kleine Sterne (Schmucksteine) aufgeklebt. 

Holzbuchstaben Upcycling

Als auch das trocken war, habe ich auf die Rückseite der Buchstaben das doppelseitige Klebeband geklebt und anschließend die Buchstaben wieder auf die Zimmertür geklebt. 

Der Unterschied ist enorm und mir gefallen die Buchstaben nun endlich richtig gut und ich bin froh, dass ich die alten einfach hübsch gemacht habe, anstatt neue und teure zu kaufen. 

Holzbuchstaben Upcycling


Wie findet ihr sie? Versucht ihr auch öfters vorhandene
Dinge schöner zu machen bzw. upcyclen? 

Eure Steffi

*****

Das könnte dir auch gefallen:

Ikea Box aufwerten

Kinderzimmerdeko aus dem Baumarkt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Dieser muss erst von mir freigeschaltet werden, ist dann aber sichtbar. :-)