Unser Ostersonntag in Bildern

Heute war ein richtiger Familientag. Das Wetter hat dazu richtig verleitet zuhause zu bleiben und es sich gemütlich zu machen. Also haben wir diesen Ostersonntag zuhause verbracht und Osternesterl gesucht...

VIEL SPAß MIT UNSEREM OSTERSONNTAG IN BILDERN

Gleich nach dem Aufwachen ging es auf die Suche. Die Jungs haben überall im Haus gesucht. Der Osterhase hat die Nesterl dieses Jahr wirklich gut versteckt, damit sie nicht wieder so schnell wie letztes Jahr gefunden werden. :-)

Ostern mit Kindern

Als ich gestern abends die Osternesterl hergerichtet hab, habe ich das dritte Osterkörberl einfach nicht finden können. Meine Mama sagte immer: Not macht erfinderisch. Also hab ich kurzerhand eine Tupperschüßel zweckentfremdet. Sebastian ist es gar nicht aufgefallen. :-)

Osternest

Wir haben den ganzen Vormittag im Schlafanzug verbracht und gemeinsam die kleinen Verstecke gesucht. Sebastian war dieses Jahr so niedlich. Jetzt mit 3 Jahren hat er das ganze schon so richtig verstanden.

Ostern

Ostern

Ostern

Neben Eiern gab es natürlich auch Schokoladen Osterhasen und Schokoeier.

Osternest

Schokoladenhase

Alexanders Osternest war dieses Jahr ganz besonders schwer versteckt. Schlussendlich mussten wir ihm etwas auf die Sprünge helfen. Es hatte sich nämlich in der Waschmaschine versteckt. Da hatte der Osterhase aber eine tolle Idee :-)

Osternest suchen

Und natürlich wurde das riesige Osterschokoei auch gleich ausgepackt und mal gekostet. Darin versteckte sich ein Hot Wheels Auto inklusiver einer kleinen Bahn. Da hatten sich die Jungs sehr drüber gefreut.

riesiges Osterei

Geschenke auspacken

Außerdem gab es noch ein Magnetspiel, um die Buchstaben und Zahlen richtig schreiben zu lernen. Alexander hat das Spiel mit Kleinbuchstaben bekommen, Christopher mit Großbuchstaben und Sebastian mit Zahlen. Da waren sie dann einige Zeit gut beschäftigt. :-)

Buchstabentafel

spielen mit Ostergeschenke

Frühstück gab es dann heute etwas später als sonst. Ich hab leckere Pancakes gemacht.

Pancakes

Den Nachmittag haben wir dann zu einem Spielenachmittag gemacht. Es wurde Playmobil gespielt und Bügelperlenbilder gelegt und wir haben ein neues Spiel ausprobiert, von dem die Kinder total begeistert waren.

Deshalb an dieser Stelle ein Spieletipp für euch:

Ubongo Junior 3-D*


Ubongo Junior

Ubongo Junior 3-D ist das neueste Ubongo Spiel (es gibt mittlerweile sehr viele verschiedene Varianten des Spiels) und geeignet für Kinder ab 5 Jahren.

Ubongo Kinderspiel

Es gibt 4 Schwierigkeitsstufen - so bleibt das Spiel lange interessant und auch ältere Kinder und Mama und Papa haben so auch noch ihren Spaß dran.

Jeder Spieler bekommt 8 verschiedene Legesteine. Diese muss man in einem gewissen vorgegebenen Muster auf seine Spielkarten legen und anschließend mit den restlichen Steinen einen möglichst hohen Turm bauen.

Kinderspiel

Ubongo spielen

Gesellschaftsspiel

Umso höher der Turm umso mehr Edelsteine bekommt man. Es werden immer 6 Runden gespielt. Der Spieler der nach den 6 Runden die meisten Edelsteine gesammelt hat - gewinnt das Spiel.

Kinderspiel

Ubongo ist wirklich lustig und ein total gelungenes Familienspiel.

*****

Wir haben den ganzen Nachmittag zusammen gespielt und die Zeit als Familie sehr genossen. Morgen sind wir bei meiner Schwester eingeladen und feiern dort dann zusammen mit meiner Mama den Ostermontag. Hoffentlich ist das Wetter morgen etwas besser. Ich würde so gerne die Osternesterl im Garten verstecken. :-)

Wie war euer Osterfest? Könntet ihr die Eiersuche draußen machen?

Bis bald
eure Steffi
*PR-Sample

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Dieser muss erst von mir freigeschaltet werden, ist dann aber sichtbar. :-)